Achtung! Das Konzert fällt leider aus!

Wo grooviger Jazz auf Klassik trifft

Harmonie zwischen klassischen Melodien und jazziger Balance.©Korodi Entertainment

Harmonie zwischen klassischen Melodien und jazziger Balance.©Korodi Entertainment

Sie waren beim ersten Mal nicht dabei – macht nichts. Jetzt haben Sie die Chance ein einzigartiges Konzert zu erleben; „Jazz meets Classic“, das faszinierende Musikevent ist wieder da. Am 4. Dezember im Babylon. „Jazz meets Classic“ ist eine Hochzeit und das gleich dreimal. Erstens die musikalische Verbindung zwischen Klassik und Jazz – Johann Sebastian Bach sei Dank. Zweitens die wahre Traumschiff-Hochzeit von Ilze und Jens

Konzert-Pianistin Ilze und Bassit Jens Korodi.©Korodi Entertainment

Konzert-Pianistin Ilze und Bassit Jens Korodi.©Korodi Entertainment

Korodi und drittens das alles auf die Bühne zu bringen.  Erleben Sie rhythmische Jazzgrooves gemischt mit klassischen Werken. Bach, Gershwin oder Armstrong – alles dabei. Stargast ist Keith Tynes aus den USA. Bekannt durch „Only You“ als Mitglied der „Platters“. Wir, das „tempelhofer journal“, lassen Sie teilhaben, an diesem Highlight: Wir verlosen zwei Karten! Beantworten Sie folgende Frage: Wer komponierte „Das Wohltemperierte Klavier“? Die Lösung bis zum 1. Dezember per Mail: info@tempelhoferjournal.de oder Postkarte: Tempelhofer Journal, Tempelhofer Damm 2, 12101 Berlin. Der Gewinner wird telefonisch oder per Mail benachrichtigt. Telefonnummer nicht vergessen. ja

4. Dezember 2015, 19:30 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin, Tickets 32 € an allen bekannten VVK-Stellen sowie an der Abendkasse.

Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .