Monatsarchive: Januar 2016

Editorial

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser aus Tempelhof und anderswo, herzlich willkommen zur ersten Ausgabe des „tempelhofer journal“ in 2016. Wieder haben wir unser Heft randvoll gefüllt mit Tipps, Informationen und Beiträgen rund um Tempelhof. Tempelhof-Schöneberg will Fairtrade-Town werden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Einkaufsverhalten überdenken – unterstützen können alle

„Fairtrade-Town Tempelhof-Schöneberg“ bald erreicht Fairer Handel – Was ist das? Wer ist das? Wo ist das? In Deutschland wandern jedes Jahr fast 20 Millionen Tonnen Le- bensmittel in den Müll. Die „Geiz ist geil“-Mentalität sorgt mancher- orts dafür, dass Arbeitskräfte, Kinder und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kalenderblatt

Veranstaltungen der Seniorenarbeit – Abkürzung: VSA Kartenverkauf für Seniorenveranstaltungen: Die . und Do. von 9-12 Uhr, bei der Seniorenarbeit Tempelhof/ Schöneberg, Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin, Zimmer 104, 1. Etage,, Tel.: 030/902 77-6506. Ständige Veranstaltungen Jeden Sonntag – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Verbraucherzentrale Berlin rät…

Schützen Sie Ihre Wohnung vor Schimmel! Besonders in den kalten Monaten sind sie häufig in Wohnungen zu sehen: hässliche schwarze und grünliche Schimmelflecken. Die sehen nicht nur unschön aus, sondern sind auch ein Gesundheitsrisiko. Schimmel entsteht an kalten Innenwänden von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rat und Tat | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gespräch mit Rechtsanwalt Markus Worbs

Guter Rat muss nicht teuer sein „tempelhofer journal“: Herr Worbs, Sie sind Fachanwalt für Sozialrecht. Was, wenn ein Mandant mit juristischem Problem zu Ihnen kommt, der sich keinen Anwalt leisten kann? Markus Worbs: Anwaltlicher Rat ist nicht kostenlos. Man kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rat und Tat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir fragten den Mann vom Fach

Den richtigen Makler finden „tempelhofer journal“: Herr Richter, gibt es eigentlich den idealen Immobilienmakler, einen Makler, der sich um mich und meine Belange kümmert? Andreas Richter: Diese Überlegungen sind sehr wichtig. In unserer Branche arbeiten viele Leute die keine oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rat und Tat | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zu Besuch beim Regierenden!

Eine Gruppe von Lesern des „tempelhofer journal“ folgten einer Einladung des Regierenden Bürgermeisters zu einem Besuch im Roten Rathaus. Michael Müller begrüßte die Leser in seinem Amtszimmer, berichtete über seine Arbeit und beantwortete Fragen. Anschließend gab es noch eine Führung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeinde wandelt sich zum Winterspielplatz 

Spiele für Kinder aus dem Kiez Die Evangelische Gemeinschaft Tempelhof bietet im Januar und Februar 2016 wieder einen Indoor-Spielplatz für Kinder aus dem Kiez an. Schon zum vierten Mal veranstaltet die Gemeinde direkt am U-Bahnhof Alt-Tempelhof den Winterspielplatz für Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 3 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sportgruppe sucht Mitstreiter

Gesund und Fit mit Spaß beim Training Wir sind eine Sport- und Gymnastikgruppe und seit über 40 Jahren in der Turnhalle der Schule auf dem Tempelhofer Feld tätig. Anfangs eine Männerturnriege sind wir seit über 15 Jahren eine gemischte Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumnen

Außer Kontrolle Wir Deutschen haben es gern ordentlich, kontrolliert, überschaubar, geregelt, gut geplant. Nur wenige Ausnahmesituationen gibt es, bei denen wir uns das Sich-Gehen-Lassen gestatten. Umso bemerkenswerter ist, es wieviel derzeit in Politik und Gesellschaft außer Kontrolle gerät. Am aktuellsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolummen | Hinterlasse einen Kommentar