Die Parkringkonzerte starten ins 8. Jahr

Es ist wieder soweit!

COMBO

Mit Spielfreude und Begeisterung bei der Sache: Die Schul-Bigband „C.O.M.B.O.“ des Goethe-Gymasiums ©Heinrich Stockschlaeder

parkring_ev_LogoLiebe Freunde, Bekannte und Nachbarn,
von Mai bis Oktober finden wieder jeden ersten Freitag im Monat, ab 20 Uhr 30 in Neu-Tempelhof unter der Parkringbrücke, im Plantscher zwischen Schreiberring und Wolffring Open-Air-Konzerte statt.
Am 06.05. eröffnete ¡Baila Berlin! mit Salsa die Saison.
03.06.  im Zeichen des Nachwuchses, die „C.O.M.B.O.“ des Goethe-Gymnasiums“ glänzt mit ihrem Repertoire, bestehend aus klassischem Bigband-Jazz, lateinamerikanischen Titeln, und Rock- und Popsongs der letzten Jahrzehnte bis heute.
01.07. Salsa-Tanzmusik mit „Salsa Azul“ bekannte Titel z.B. von Celia Cruz und Tito Puente, aber auch eigene Kompositionen des BandLeaders Jotham Bleiberg vom entspannten Bolero bis zur mitreißenden Salsa. Info: www.salsa-azul.de
05.08. Swingmusik mit ‚Papa‘ Henschels SALTY DOGS, die älteste Swing-Band Berlins, die im November ihr 60jähriges Jubiläum feiert. Auf dem Programm: Tanzklassiker der 20er, 30er und 40er Jahre, Charleston, Foxtrott & Tango, Latinswing, Twist und Walzer.
02.09.Port Royal“ mit Reggae, Soul & Mestizo, gemixt mit einer Prise Rock’n’Roll. Info: www.portroyal-music.de
07.10.Vintage Jazz All Stars“ zum Abschluss-Programm: Traditioneller Jazz, Swing und Blues. Die Kerntruppe der Vintage Jazz Friends wird ergänzt durch etliche „Special Guests“ – allesamt Musiker aus Tempelhof. Info: www.vintage-jazz.de
Ausdrücklich möchte ich mich bei allen Anwohnerinnen und Anwohnern im unmittelbaren Umfeld bedanken. Bitte tragen Sie auch dieses Jahr mit Ihrem Verständnis die Belebung unseres Plantschers mit!
Ich würde mich freuen, wenn ich Sie vor Ort als unsere Gäste begrüßen kann. Heinrich Stockschlaeder

Kontakt: Mobil: 0151 220 850 17 (nur an Konzertabenden), h.stockschlaeder@parkringneutempelhof.de, Info: www.parkringneutempelhof.de

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 2 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.