THF-Café im Hangar 1 eröffnet

Ort der Begegnung

Am 28. April war es soweit: Nach einer intensiven Bauphase wurde im Hangar 1 des ehemaligen Flughafens Tempelhof das Café „THF-Welcome“ eröffnet. Es soll ein Ort der Vernetzung, des Miteinanders von Zivilgesellschaft, Helfern und Geflüchteten werden. Treibende Kraft hinter dem Projekt ist der Verein „THFwelcome e.V.“, der sich seit Einrichtung der Notunterkunft in den Hangars im Oktober 2015 in der Betreuung der Geflüchteten engagiert.

MEDION Digital Camera

Kleiderkammer: Geöffnet Montag, Mittwoch, Sonnabend 14 – 17 Uhr ©Christoph Schröder

Zunächst betrieb der neugegründete Verein den Aufbau der Kleiderkammer. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer waren dabei aktiv. Nun also das Café als ein weiteres niedrigschwelliges Angebot, in dem es auch eine „Asylothek gibt. Die Wortschöpfung, zusammengezogen aus „Bibliothek“ und „Asyl“ bezeichnet einen Ort des Lernens, der Begegnung und des kulturellen Austauschs für Geflüchtete. Hier kann gemeinsam gelernt, gelesen, gespielt, musiziert werden. Neben muttersprachlichen Büchern stehen für die Geflüchteten auch Deutsch-Lehrwerke und Wörterbücher bereit. Bundesweit gibt es bereits 76 solcher Projekte.
Unterstützt wurden die Ehrenamtlichen in der Kleiderkammer und beim Aufbau des Cafés von Schauspielern der „Lindenstraße“. Diese unverwüstliche Serie – seit nunmehr 30 Jahren auf dem Bildschirm – hat ja immer wieder aktuelle politische und zeitgeschichtliche Bezüge und Themen in die einzelnen Folgen eingeflochten. Dies wird auch mit dem Thema Flüchtlinge/Migration geschehen. Darsteller Michael Baral betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit des persönlichen Kennenlernens – weg von den oft einseitigen Bildern, die Medien und Politik zeichnen, hin zu einem Miteinander auf Augenhöhe, zu Bekanntschaften und Freundschaften     zwischen Geflüchteten und einheimischer Bevölkerung. Zum Café kommt man über die Zufahrt Columbiadamm. Der Verein freut sich über Ehrenamtliche und Neumitglieder. Christoph Schröder

Kontakt: E-Mail: Kleiderkammer / Lager: kleiderkammer@thfwelcome.de, Café: cafe@thfwelcome.de, Mitglieder: herzliches@thfwelcome.de,
Spenden: spenden@thfwelcome.de,  Info: www.thfwelcome.de,
https://asylothekberlin.wordpress.com

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 3 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.