Welche Versicherungen sind jetzt wichtig?

Urlaubszeit – Reisezeit!

Bei Reisen ins Ausland ist eine Auslandsreisekrankenversicherung unverzichtbar. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt innerhalb Europas nur Kosten in Höhe der deutschen Standardsätze. Im Reiseland können diese Kosten deutlich höher sein, so dass Sie diese ohne privaten Auslandsreisekrankenschutz selbst zahlen müssen. Zusätzlich sichert sie die Kosten für einen medizinischen Krankenrücktransport nach Deutschland ab, wenn am Urlaubsort keine angemessene Behandlung geleistet werden kann. In außereuropäischen Reiseländern werden von der gesetzlichen Krankenkasse überhaupt keine Kosten übernommen. Tipp: Schließen Sie die private Auslandsreisekrankenversicherung gleich als Jahresvertrag ab, wenn Sie mehrfach im Jahr verreisen oder auch gerne spontan ins Ausland fahren. Privatversicherte sollten Ihren Vertrag auf Leistungen im Ausland überprüfen und gegebenenfalls zusätzlich eine private Auslandsreisekrankenversicherung abschließen.

Vom Fach Anneliese Warnecke und Mathias Hachmann ©passende-versicherungen.berlin

Vom Fach Anneliese Warnecke und Mathias Hachmann ©passende-versicherungen.berlin

Ein fachkundiger Blick vor Reiseantritt über bestehende Versicherungen wie Privathaftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung im Hinblick auf weltweite Deckung und Besonderheiten empfiehlt sich.
Gegenstände, die Sie mit in den Urlaub nehmen, sind in der Regel über die Hausratversicherung abgesichert, wenn z.B. in Ihr Hotelzimmer eingebrochen wird.
Fahren Sie mit dem eigenen Auto ins Ausland, denken Sie bitte an die „Grüne Versicherungskarte“ und den Abschluss eines Schutzbriefes, damit Sie bei einer Panne oder einem Unfall nicht auf der Strecke bleiben.
Reisen Sie in ein „Risikoland gibt es spezielle Entführungs- und Lösegeldversicherungen, die neben Bereitstellung von Geldern auch Soforthilfe durch spezialisierte Krisenberater leisten.
Weit vor Reiseantritt sollten Sie Ihre gebuchte Reise durch eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung absichern. Für den Fall, dass Sie die Reise z.B. aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten können oder vorzeitig abreisen müssen, werden dann u.a. teure Umbuchungskosten für einen früheren Rückflug erstattet.
Eine entspannte und gesunde Urlaubszeit! Anneliese Warnecke & Mathias Hachmann

Kontakt: passende-versicherungen.berlin, Wünsdorfer Straße 119, 12307 Berlin-Lichtenrade, Tel: 030-234 06 015, Email: info@passende-versicherungen.berlin, Info: www.passende-versicherungen.berlin

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 5 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.