Monatsarchive: November 2016

Das Ehepaar Giesen stand für „Ausgezogen“ vor der Kamera

Tempelhof ein Gesicht geben Im „tempelhofer journal“ vom Mai riefen wir Sie, liebe Leser, zum Mitmachen beim Kalenderprojekt „Ausgezogen“ auf. Nun ist er da, der Kalender für 2017. Es meldeten sich zahlreiche Berliner aus allen Bezirken, so auch das Ehepaar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Streetbunnies“ in guter Mission auf Motorrädern

Christmas-Biker-Korso verteilt Spenden Als „street-bunny-crew-berlin“ erregen wir Aufmerksamkeit mit unseren rosa Hasenkostümen auf Motorrädern und sammeln übers Jahr Spenden und Geld für soziale Zwecke. In diesem Jahr wurde z.B. der Kinderbauernhof der ufaFabrik in Tempelhof mit einer Spende von 2071 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 3 | Hinterlasse einen Kommentar

Volkslieder-Mitsingkonzert in der Philharmonie

Singt! … und Berlin erklingt! Schon zum vierten Mal schaffte es Claudia-Maria Mokri Menschen, die Spaß am Singen haben, zusammen zu bringen und mitzureißen. Am 30.10. war der Kammermusiksaal wieder einmal ausverkauft. Organisiert wurde das Volkslieder-Mitsingkonzert vom Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktionen der Unternehmer-Initiative Te-Damm

Weihnachtsbeleuchtung und Talerverkauf Illumination der Einkaufs- und Geschäftsstraße Tempelhofer Damm Die Aktion „Lights-On“ startet am 22.11., um 18 Uhr vor dem Tempelhofer Hafen, eingeschaltet wird die Weihnachtsbeleuchtung von der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler. Bis 06.01.2017 wird der Tempelhofer Damm vom Ullsteinhaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 5 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dank Mithilfe und Spenden geschafft

Lucas erhält seine Delphin-Therapie Im „tempelhofer journal“ (Ausgabe 5-2016) haben wir von der Stifte-Sammelaktion zur Finanzierung einer Delphin-Therapie für den am seltenen Angelman-Syndrom erkrankten Lucas berichtet. Zwei Cent pro Stück zahlt eine Recycling-Firma für alte Schreibgeräte.  Dank großer Beteiligung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 6 | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Nachfrage einer Bio-Laden-Mitarbeiterin

Ist das fair? Seit September 2016 ist Tempelhof-Schöneberg offiziell der vierte Fairtrade-Town-Bezirk in Berlin. Das heißt, Politiker, Wirtschaft und Gesellschaft fördern gezielt den fairen Handel auf der kommunalen Ebene. Das „tempelhofer journal“ hat auch über den Fair-Trade-Town-Award berichtet. Was aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 7 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar