Aufruf zur Mitarbeit!

Das tempelhofer journal sucht Unterstützung für Redaktion und Vertrieb

Als bezirkliches Magazin berichtet das tempelhofer journal alle zwei Monate aus dem Kiez und für den Kiez. Seit 2003 ist es eine feste Größe in Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade.

Für Themen, Geschichten und Berichte aus Tempelhof suchen wir Autorinnen und Autoren.

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie in Tempelhof leben, gut vernetzt sind und über Ihren Kiez berichten wollen. Sie haben Lust, eigene Themen zu recherchieren. Sie schreiben gerne und auch gut und können auch mit der Fotokamera umgehen.

Ihnen fehlt die journalistische Erfahrung? Wir arbeiten Sie ein und bieten spannende Erfahrungen auf ehrenamtlicher Basis.

Bei uns können Sie über Politik und Sport, Kultur und Kuriositäten, Missstände und Erfreuliches schreiben, also über all das, was die Leserinnen und Leser interessiert.

Schreiben ist eine Sache, Anzeigen für das Magazin zu generieren und das Heft zu verteilen, eine andere. Auch für diese Tätigkeit suchen wir Menschen, die uns dabei unterstützen.

Sie haben die Möglichkeit, interessante Leute kennenzulernen und in einer nicht alltäglichen Redaktion mitzuarbeiten.

Kontakt: Redaktion tempelhofer journal, E-Mail: tempelhoferjournal@gmail.com

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 7 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.