Flohmarktatmosphäre in der John-Locke-Siedlung

Erster „Kieztrödel“ fand großen Anklang

Neu-Lichtenrader, Karl-Heinz Kronauer vom tempelhofer journal im Trödelgespräch mit Tobias Mette von Stadt und Land ©Marlies Königsberg

Am 02.09. von 10-16 Uhr, wurden den Mietern der John-Locke-Siedlung von Stadt und Land 25 Stände kostenfrei zur Verfügung gestellt ©Marlies Königsberg

Trödelstand zu Gunsten vom Volkspark Lichtenrade für den Spielplatz: Marion Pinkpank, Kiezreporter Thomas Moser schaute auch vorbei ©Marlies Königsberg

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 8 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.