Kalenderblatt

Veranstaltungen der Seniorenarbeit – Abkürzung: VSA

Kartenverkauf für Seniorenveranstaltungen: Die und Do von 9-12 Uhr, bei der Seniorenarbeit Tempelhof/Schöneberg, Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin, Zimmer 104, 1. Etage, Tel.: 030/902 776 506.

NOVEMBER

jeden Ersten Sa im Monat im Flame Diner Live-Musik, Themenabende rund um die 50er & 60er Jahre, Zehrensdorfer Str. 9, 12277 Berlin, Tel.: 030/280 360 23, www.flame-diner.de

bis 08.12. – Galerie im Tempelhof Museum, Souvenirsd’ Afrique
Fotografien und Fotogramme von Gerda Schütte,
Alt Mariendorf 43, 12107 Berlin, Mo & Do 10-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr, So 11-15 Uhr, (am ersten Mi im Monat u. Feiertagen geschlossen), Eintritt frei, Tel.: 030/902 776 964, www.hausamkleistpark.de

bis 31.08.2018 – Sonderausstellung: „Nach der Flucht. Wie wir leben wollen“ Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde, Marienfelder Allee 66/80, 12277 Berlin, Kontakt: Judith Bilger, Tel.:030/750 084 00, www.notaufnahmelager-berlin.de

17.11./18.11./19.11. – KABARETT KORSETT- „Brillen und andere Schlangen“ , Gemeinschaftshaus Lichtenrader, Lichtenrader Damm 198-212, Eingang Barnetstr., 12305 Berlin, 17.09. 20 Uhr, 18.11., 18 Uhr, 19.11., 16 Uhr, Vorbestellung: Email: kabarett-korsett@gmx.de (Petra Tschorn) oder Tel. 030/76503643, Eintritt frei, Spenden willkommen! Pressearbeit: Marina Hermann, Tel. 0171/7242700, E-Mail: mar.heim@web.de, www.kabarett-korsett.de, Aufruf: Wer hat Lust beim Kabarett Korsett mitzumachen? Ansprechpartner: Dorothee Wendt, Tel.: 030/2808211, E-Mail: post@frauenstimmen.de

17.11. bis 18.12. – CrossKultur 2017, Zwischen dem Tag der Toleranz  und dem Internationalen Tag der Migranten präsentiert sich die Veranstaltungsreihe,  17.11.-Auftakt CrossKultur 2017, Rathaus Schöneberg, Goldener Saal, Einlass ab 17.30 Uhr,  Beginn 18 Uhr, Begrüßung: Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin und Jutta Kaddatz, Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Soziales, Musik und Tanz: Alphornensemble der Leo Kestenberg Musikschule, Leitung: Ma-Lou Bangerter, Fächertanz der Koreanischen Krankenschwestern, MFA Kera – Livemusik, Alle Infos zum vierwöchigen Programm: www.cross-kultur.de/, als Booklet in vielen Einrichtungen des Bezirks oder als PDF auf der Homepage der Museen Tempelhof-Schöneberg, http://museen-tempelhof-schoeneberg.de/medien-materialien.htmlKontakt: Museen Tempelhof-Schöneberg, Brigitte Garde,  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 030/ 90277-6227/-6163, presse-museum@ba-ts.berlin.de, Büro der Integrationsbeauftragten des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg, Tel. 030/ 90277-6263, integrationsbeauftragte@ba-ts.berlin.de

17.11. bis 14.01.2018 – Galerie Kirche auf dem Tempelhofer Feld, Ausstellung: Brigitte Kratochwill, Bewegung und Stille,Vernissage:19 Uhr, Finissage: 12.30 Uhr, Wolffring 72, 12101Berlin, Sonn -u. Feiertags 12-15 Uhr, Mi 15-17.30 Uhr, Tel.: 030/786 28 05, Eintritt frei, www.paulus-kirchengemeinde-tempelhof.de, www.brigitte-kratochwill.jimdo.com/

18.11. – Tag der offenen Tür im Flughafengebäude Tempelhof und in der Haupthalle öffnet ein „Partizipationsbüro“, Bürger können bei der Gestaltung Mitreden , von 12 bis 17 Uhr, Die größte Faszination geht von Tower und Dachgalerie aus, die am Kopfbau West am Tempelhofer Damm geplant sind. www.thf-berlin.de/aktuelles/tag-der-offenen-tuer/

18.11. – „Petite Messe Solenelle“, Gioachino Rossini, Glaubenskirche Tempelhof,  Friedrich-Franz-Str. 9, 12103 Berlin, Beginn: 17 Uhr, Einlass: 16.30 Uhr, Konzert für Soli, Chor, Klavier und Harmonium, Kantorei Alt-Tempelhof, Leitung Johann-Albrecht Michael, Karten Vorverkauf ab sofort in der Kaiserin-Augusta-Str. 23, Preis: 12 €/erm. 10 €, Abendkasse 14 €/erm. 12 €, Büro der Küsterei Mo. und Mi. 9.-12. Uhr, Do. 15-18 Uhr. Info: http://alt-tempelhof.kw01.net/event/3473101 Aufruf: Chormitglieder gesucht! Von Vorteil Chorerfahrung und etwas Notenkenntnisse, geprobt wird donnerstags von 19.30-21.30 Uhr, Kirchenmusik: Tel.: 030/2358 5701 Email: kantor.michael@kimu-tempelhof.de

18.11. – Kiezspaziergang mit Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Treffpunkt: 14 Uhr, Platz der Luftbrücke, Luftbrückendenkmal, Tag der offenen Tür im ehemaligen Flughafen Tempelhof Eintritt frei, www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/ueber-den-bezirk/spaziergaenge

19.11. – Tempelhofer Lauf-Freiheit. Columbiadamm, 10965 Berlin, auf dem Tempelhofer Feld, Haupteingang Columbiadamm von 09 bis 15 Uhr, An jedem 3. Sonntag im Monat, THF6 – Die völlige Tempelhofer Lauf-Freiheit!, Der 6-Stunden-Lauftreff, Kosten: Für LGM-Mitglieder ist der THF6 kostenlos, Nicht-Mitglieder 8 Euro, kann vor Ort bezahlt werden.

19.11. bis 29. April 2018 – Ausstellung „UNBEKANNT“ von Sigrid Weise, Evangelische Zwölf-Apostel-Kirche, Neuer Zwölf-Apostel-Kirchhof, Werdauer Weg 5, 10829 Berlin. Eine Serie von Fotoarbeiten (2013-2017) zu Weltkriegsgräbern auf Berliner Friedhöfen,  im Warteraum des Neuen Zwölf-Apostel-Kirchhofes, Öffnungszeiten Kirche: Sa 11 bis 15 Uhr

25.11. – Akkordeonorchester „Stern“ Berlin“, Motto: “Herbstträume“, Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, 12305 Berlin, 17 Uhr, Stücke von E. Piaf und Tangos, Preis: 6 €, Joachim Kloss, Tel.:030/623 13 00, www.ao-stern.de

25.11. bis 26.11. – Kunsthandwerksmarkt – Salvator Gemeinde, Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, 12307 Berlin, 25.11., 15-19 Uhr, 26.11., 9-13 Uhr, www.salvator-lichtenrade.de

25.11.,19.30 Uhr/ 02. 12., 19.30 Uhr/ 13. 01. 2018, 19.30 Uhr/ 20.01.2018, 19.30. – Krimi-Dinner an der Gustav-Heinemann-Oberschule, Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe, Waldsassener Str. 62, 12279 Berlin-Marienfelde, jeweils in der Mensa im Haus F., der Kurs (3. bzw. 4. Semester) führen unter der Leitung von Jürgen Müller die spannende Kriminalkomödie „Tilly wird’s schon richten“ auf. Der Schauspieler Tobias Wollschläger hat dieses turbulente Kriminalstück kulinarisch umgeschrieben, das den Besucher in das turbulente Geschehen mit einbezieht und gleichsam auffordert, dem Täter auf die Spur zu kommen. Kartenvorverkauf über das Sekretariat bis jeweils zwei Tage vor der Veranstaltung! Der Förderverein sucht noch engagierte Eltern und Mitglieder, die an den Abenden mithelfen. Tel.: 030/ 90277-4137, E-Mail: hintze.gho@email.de, Preis: 25 € – inklusive Aperitif und Vier-Gänge-Menü, Info: https://gho.berlin/

26.11. – Gedenkfeier zum Totensonntag auf dem Heidefriedhof, HAHN Bestattungen gestaltet wieder gemeinsam mit dem Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg um 11.00 Uhr auf dem Heidefriedhof in Berlin-Mariendorf, Reißeckstraße 14, die traditionelle Gedenkfeier mit musikalischer Umrahmung, Eintritt frei

26,11. – Musik und Wort zum Ewigkeitssonntag, Friedhofskapelle Alt Marienfelde, Kantorei Marienfelde, 12277 Berlin 15 Uhr, Werke von Bach, Mozart u.a. Lesungen: Ulrike Senst-Rütenik, Leitung: David Menge, Tel.: 030/ 755 12 20-15, Eintritt frei

26.11. – Chorkonzert-Kammerchor der Leo Kestenberg Musikschule und der Lichtenrader Männerchor, Salvatorkirche am Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, 12305 Lichtenrade, 17 Uhr, unter der Leitung von Hans-Joachim Straub, Eintritt frei, Spenden erwünscht, www.lmc1911.de, www.lkms.dewww.salvator-lichtenrade.de

29.11. – Abschnitt 44 Seniorensicherheit, Kriminalprävention, Götzstr. 5, 12099 Berlin (AVILA Wohnpark), von 10 bis 12 Uhr, mobile Streife

30.11. – Abschnitt 44, Seniorensicherheit, Kriminalprävention, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin ( Rathaus Tempelhof), von  09.bis 12 Uhr, Infostand  durch Dir 4 St 42

30.11. – Traditioneller Weihnachtsmarkt auf dem Campus der Gustav-Heinemann-Oberschule in Marienfelde Waldsassener Str. 62, 12279 Berlin, von 15 bis 19 Uhr, Weihnachtsmarkt überzeugt durch seine persönliche Atmosphäre., Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen bieten selbstgefertigten Weihnachtsschmuck und liebevoll gebackene Weihnachtsleckereien an, passende Musik der Orchester und Bläserklassen, Glühwein und Schmackhaftes vom Grill im Angebot.

DEZEMBER

01.12. – Abschnitt 47, Seniorensicherheit, Kriminalprävention, Ankogelweg 95, 12305 Berlin, (Kombibad Mariendorf), von 10 bis 13 Uhr, Infostand  im Foyer

02.12. – Adventsbasar im Pfarrgarten, Glaubenskirche Tempelhof, Friedrich-Franz-Str. 9, 12103 Berlin, von 14- 18 Uhr Tel.: 030/752 80 63, www.gemeinde-alt-tempelhof.de

01. und 02.12. – zwei Weihnachtskonzert mit dem „Lichtenrader Gospelchores“, Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, Eingang Barnetstr., 12305 Berlin, 19 Uhr, Eintritt frei, Anmeldung und Spenden erbeten, www.lichtenrader-gospelchor.de 

01. bis 10.12. – Erster Weihnachtsmarkt am Tempelhofer Hafen, Tempelhofer Damm 227, 12099 Berlin, vor dem Einkaufscenter, Öffnungszeiten: Mo-Sa 11-21 Uhr und So13 19 Uhr, täglicher Weihnachtsmann von 15-18 Uhr, romantischer Budenzauber, Glühwein, Kinderkarussell, am Wochenende Weihnachtsbühne mit weihnachtlichen Live-Programm (Fr 18.30-20.30 Uhr, Sa 17.30-20.30 Uhr und So 16-19 Uhr). Künstler: Janneke, Petite Lights und Mikey Cyrox aus „The Voice of Germany“, an Adventssamstagen und verkaufsoffenen Sonntagen kostenloses Kinderbasteln mit der GummibärchenCrew, So 03.12. und 17.12., Foto-Weihnachtsaktion, Veranstalter: Einkaufszentrum am Tempelhofer Hafen/ Realisierung: Jüttner Entertainment, Eintritt frei, www.tempelhofer-hafen.com

 

 

02.12. – Jazz lounge-TOUCHDOWN spielt Christmas Swing, Jam Session, Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, 12305 Berlin, Eingang Barnetstr., 19 Uhr, www.jazzfueralle.de/programm.html

06.12. – Spukvilla- AWO-Lesungen, Urban Pegenow „ Weihnachtsaufführung“, Albrechtstr. 110, 12103 Berlin, 19 Uhr, Eintritt 10 €, Tel.: 030/751 50 89

08.12. –  zweiter Lichtenrader Adventssingen vom Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade (UNL), Bahnhofstraße 30, 12307 Berlin, von 18 bis 20 Uhr, Weihnachtslieder zum Mitsingen, zusammen mit Künstlern und Chören: Leo Kestenberg Musikschule, Lichtenrader Gospelchor, Liedertexte Vorort, bis 22 Uhr swingender Weihnachts-Jazz mit „Lutz Fußangel & Touchdown“, Glühwein, Grillwurst, heiße Suppe und selbstgebackene Kuchen etc. werden für den guten Zweck verkauft, Kinderprogramm mit Basteln und Vorlesen, kostenloses Fotoshooting mit Weihnachtsmann und Engel, Eintritt frei, www.unl-lichtenrade.de

08.12. – Weihnachten mit den „Fraggel Singers“, Kirche auf dem Tempelhofer Feld, (Rundkirche), Wolffring 72, 12101 Berlin, Einlass: 17.30 Uhr, 18-21 Uhr, Preis: 12 €/erm. 9 €, Kinder von 7-12 Jahre 6 €, bis 6 Jahre frei, Karten: tickets@fraggel-singers.de, www.fraggel-singers.de, www.paulus-kirchengemeinde-tempelhof.churchdesk.com

09.12. – Adventskonzert mit dem Lichtenrader Chor e. V, Gemeinschaftshaus, Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, Eingang Barnetstr., 12305 Berlin, Gäste: Santa Spree – der singende Weihnachtsmann und Chor der Johann-Georg-Elser-Schule, 16-18 Uhr, Eintritt frei, www.lichtenraderchor.de

15.12. – Jazz für Alle- Thomas Walter Maria & Kapelle, „Let it Snow – Oder was macht der Weihnachtsmann im Sommer?“ Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, 12305 Berlin, Eingang Barnetstr, 19 Uhr, Eintritt frei, http://www.jazzfueralle.de/programm.html

16.12. – 20 Jubiläums -Berlin Christmas Bike-Tour mit „Santa Claus on Road e.V.“ Fahrt durch die Berliner City „Biker helfen Bedürftigen“ in Begleitung der „Spreeschepperer“. Spendenabgabe bei zwei Einrichtungen: mob e.V. / Strassenfeger in Berlin- Prenzlauer Berg und AWO Kiez-Cafe in Berlin-Friedrichshain, genauer Tour plan auf  Homepage folgt). Tour dauert ca. 4-4,5 Stunden (inkl. der Zwischenstopps) Info: https://www.berlin-christmas-biketour.de/

20.12. bis 31.12.2018- MITTENMANG – EIN SONNTAG AUF DEM TEMPEHOFER FELD 1907/2017- Plakatwand  im U-Bahnhof Tempelhof, Fotocollage von Sigrid Weise, die Künstlerin wird bei der Eröffnung am 20.12. von 16 bis 18 Uhr vor Ort sein, Projekt. „Mittenmang“ zeigt eine großformatige Collage mit aktuellen Fotografien. Ein Beispiel für ein historisches Abbild der Freizeitgesellschaft um 1900 ist das im II. Weltkrieg verschollene Bild „Sonntag auf dem Tempelhofer Feld“ von Hans Baluschek. Für den Betrachter ergibt sich die Möglichkeit des visuellen Vergleichs: Worin unterscheidet sich die Nutzung des Feldes und der Freizeitgesellschaft heute im Vergleich mit damals? Gefördert von der Dezentralen Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg. (Für das Betreten des Bahnsteiges ist ein gültiger Fahrausweis erforderlich.)

24.12. weihnachtliches Turmblasen mit Posaunenchor, Dorfkirche Alt-Marienfelde, An der Dorfkirche 5, 12277 Berlin, 23 Uhr, Eintritt frei, www.kantorei-marienfelde.de

24.12. – Herzogenberg: Die Geburt Christi, Dorfkirche Alt Marienfelde, 12277 Berlin,21.30 Uhr, Alexandra Koch – Sopran, Anna Schors – Alt Laurin Oppermann – Tenor, Goran Cah – Tenor, Manuel Nickert – Bass, Bojan Heyn – Bassorchester ad-hoc, Kantorei Marienfelde- Leitung: David Menge, Karten: 17 €/12 € im VV 15 €/10 €, Tel.: 030/755 12 20-15

31.12. – Silvesterkonzert für 2 Trompeten und Orgel, Dorfkirche Alt Marienfelde, 12277 Berlin, 20 Uhr, Manuel Abreu Trompete, N.N., Trompete, David Menge, Orgel, Tel.: 030/755 12 20-15, Eintritt frei

VORSCHAU

07.02.2018 – VSA – Seniorenmesse im Foyer der Urania, Urania Berlin e. V., An der Urania 17, 10787 Berlin, von 10 bis 16 Uhr, Eintritt: frei

28.02.2018 – VSA-Varieté in der Urania, Motto „Licht aus – Spot an“, An der Urania 147, 10787 Berlin, Beginn: 15 Uhr, Preis: 15 €, Karten ab 16.01.2018

WEIHNACHTSMÄRKTE IN TEMPELHOF

03.12. – Lichtenrader Lichtermarkt, Alt-Lichtenrade, rund um den Dorfteich, 12305 Berlin, 13-19 Uhr, zwischen „Lichtenrader Damm“ und der Straße „Im Domstift“, Einnahmeüberschüsse werden sozialen Zwecken zugeführt

03.12. / 10.12. – Adventsmarkt in der Lokhalle am Wasserturm im Natur-Park Südgelände, am S-Bhf. Priesterweg, Prellerweg 49, 12157 Berlin,  jeweils 12-18 Uhr

08.-10.12. / 15.-17.12. – Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof, Alt-Marienfelde 35, 12277 Berlin, Fr 14-20 Uhr, Sa/So 12-20 Uhr, www.lehmanns-bauernmarkt.de

08.-10.12. / 15.-17.12. – Weihnachtsmarkt der Ev. Kirchengemeinde Marienfelde, An der Dorfkirche 5, 12277 Berlin, Fr.14-20 Uhr, Sa. u. So. 12-20 Uhr, Traditionell mit Musik in der Kirche, www.kantorei-marienfelde.de

09.12. – Kleiner Weihnachtsmarkt in Lichtenrade, Pfarrer-Lütkehaus-Platz, 12307 Berlin 9 bis18 Uhr, P&R Parkplatz an der Bahnhofstrasse, am S Bhf Lichtenrade Musik vom DJack, Weinverköstigung, Feuerzangenbowle und vieles mehr.

09.-10.12. – Weihnachtsmarkt des TSV Marienfelde 1890 e.V. Vereinsgelände, Alt-Marienfelde 36, 12277 Berlin, jeweils von 13-20 Uhr, www.tsv-marienfelde.de

DAUERAUSSTELLUNGEN

Seit September 2017- Infopunkt auf dem S-Bahnsteig Lichtenrade zum Bauprojekt „Dresdner Bahn“. Informationen über die im Oktober 2017 beginnenden Bauarbeiten, jeden Dienstag (14 bis 18 Uhr, außer feiertags) geöffnet. Während der Öffnungszeiten wird auch ein Ansprechpartner aus dem Projekt vor Ort sein, www.dresdnerbahn.de und www.deutschebahn.com/bauprojekte

Ständig öffentliche Führung: jeden So 14 Uhr, Gedenkort SA-Gefängnis Papestraße, Werner-Voß-Damm 54 a, 12101 Berlin, Di-Do u. So 14-18 Uhr, Eintritt frei, Tel.: 030/90277 6163, www.gedenkort-papestrasse.de

Historische Führung auf dem Tempelhofer Feld, jeden 2. und 4. Samstag im Monat – 13 Uhr, Treffpunkt: Columbiadamm, Ecke Golßener Straße, KZ, Columbiahaus, Zwangsarbeiterlager, Militärische Luftfahrt, Info: Förderverein für ein Gedenken an die Naziverbrechen auf dem Tempelhofer Flugfeld e.V., www.thf33-45.de

MedienPoint Tempelhof-„Bücherfreund“ und Nachbarschaftstreffpunkt, Werderstr. 13, 12105 Berlin, soziales Projekt des Kulturring in Berlin e.V., eine Sammelstelle für: Bücher, Musik- und Filmkassetten, Spiele etc., in einem kleinen Buchladen werden diese ehrenamtlich angeboten, MedienPoint Macher Henning Hamann und sein Team führt verschiedene kleine Veranstaltungen durch, Schaufensterausstellung, Themenabende Kinderfeste, Lesungen, Tel: 030/7889 3194, Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 10 -18 Uhr, mittwochs von 13.30-14.30 Uhr geschlossen! https://www.facebook.com/MedienPointTempelhof?ref=hl

Freier Eintritt – bei Gedenkstätten, regionale und historische Museen sowie Sammlungen, Infoswww.berlin.de/museum/einritt-frei/

KIEZKNEIPEN/RESTAURANTS
Bitte Veranstaltungen Nachfragen!

Café Saitensprung, Mariendorfer Damm 38, 12109 Berlin, Tel.: 030/54841948

Keine Eile, Manfred-von-Richthofen- Str. 13, 12101 Berlin, Tel.: 030/47013766

Blumenthal-Eck, Blumenthalstr.12, 12103 Berlin, Tel.: 030/72006053

Tonsai Thai-Restaurant, Kaiserin-Augusta-Str. 73, 12103 Berlin, Tel.: 030/76007018

Restaurant Z, Friesenstr. 12, 10965 Berlin, Tel.: 030/306922716

Restaurant Kartoffelpfanne, Burgherrenstr. 11, 12101 Berlin, Tel.: 030/8925949

Kirsch und Karamell, Café & Bäckerei am Berlinickeplatz, Manteuffelstr. 1-2, Tel.: 030/55273332

Flame Diner, Zehrensdorfer Str. 9, 12277 Berlin, Tel.: 030/28036023

Café „Goldfries“, Friesenstraße 15, 10965 Berlin, Tel.: 030/54978620

WOCHENMÄRKTE IN TEMPELHOF
Bauernmarkt in Lichtenrade, auf dem Pfarrer–Lütkehaus-Platz, am S-Bhf. Lichtenrade, jeden Samstag von 8 bis 14 Uhr

Städtischer Wochenmarkt auf dem Mariendorfer Damm, Mariendorfer Damm 294, Mittwoch und Samstag von 8 bis 13 Uhr

Wochenmarkt Tischenreuther Ring, (zwischen Waldsassener und Wiesauer Straße), Tirschenreuther Ring 40, 12279 Berlin-Marienfelde, Donnerstag von 12 bis 17 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.