Parkbänke in der Manfred-von Richthofen Str. 

Neue Sitzgelegenheiten für alle

Parkbänke

© Thorsten Wunderlich

Eine Bank zum Ausruhen unterwegs ist etwas Wunderbares, wenn man eine findet.

Seit 2015 engagierten sich der Verein Parkring e.V. und die Richthofen-Apotheke dafür (selbst bezahlte) Sitzbänke an der Ecke Manfred-von Richthofen-Str./Schulenburgring aufzustellen. Geschlagene drei Jahre nahm dieses Projekt schließlich in Anspruch. Die zunächst vorgeschlagene Rundbank wurde als „zu problematisch“ vom Amt abgelehnt.

Was lange währt, wird endlich gut: Nach vielen Hin-und Her wurden jetzt drei Stahlsitzbänke für die viel beschworene „Aufenthaltsqualität“ aufgestellt und vier Fahrradbügel angebracht, die vom Bezirk finanziert wurden. 

Vor allem die oft älteren Besucher des Ärztehauses und der Apotheke an der Ecke können nun eine Pause machen – „es ist die einzige Sitzmöglichkeit zwischen U-Bahn Platz der Luftbrücke und dem Park am Wolffring“, sagt Parkring-Vorsitzender Torsten Wunderlich. Marlies Königsberg

Kontakt: Vorstand des Parkring e.V, E-Mail: kontakt@parkringneutempelhof.de Info: http://parkringneutempelhof.de/der-verein/

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 7 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.