Schlagwort-Archive: Schwahlen

Vor dem Frauenmärz ist nach dem Frauenmärz

Zwischen Partei und Politik Frauenmärz – das ist DIE Veranstaltungsreihe von Frauen für Frauen in Tempelhof-Schöneberg. Einen Monat lang geht es um Kunst und Kultur, Politik und Privates, um Themen, die Frauen interessieren. 32 Jahre lang hat das ziemlich gut funktioniert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 5 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Schule in den Beruf

Sprungbrett in die Zukunft Bereits zum zweiten Mal heißt es in der Schule am Berlinicke-Platz: „Meine berufliche Zukunft“. Drei Projekttage lang geht es um Schulabschlüsse, Berufsbilder und Karrieremöglichkeiten. Ziel der integrierten Sekundarschule (ISS) ist es, auf den Beruf vorzubereiten – von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeinsame Sache(n) machen

Supernetzwerk: UTS, UNL, und UITe Seit April sind das Unternehmerinnen-Netzwerk Tempelhof-Schöneberg, die Unternehmer-Initiative Te-Damm und das Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade vernetzt. Über den eigenen Fokus hinaus wollen sie sich für gutes Leben und Arbeiten im Bezirk engagieren. Rund 160 Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kontakt- und Kommunikationsaustausch im Kiez

Tempelhof öffne dich – der Nachbarschatz Bereits zum dritten Mal geht Tempelhof auf Schatzsuche – mit dem Projekt Nachbarschatz im Café Kurve. Am 1. Juni steht der Film „Vielleicht fürs ganze Leben?“ von Michael Traub auf dem Programm. Nachbarschatz ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 7 | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Kolumnen

      Generationswechsel oder Gentrifizierung Als ich 1990 mit meiner Familie beruflich nach Berlin zurückkehrte, zogen wir nach Tempelhof. Nicht unbedingt unsere erste Wahl, denn für uns stand dieser Bezirk für Spießigkeit und Provinzialität. Wann immer es die Gelegenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolummen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar