Geburtstagsfeier im Senioren-Domizil-Tempelhof

Elsbeth Hornung wurde 105 Jahre alt

Adrette Jubilarin, Elsbeth Hornung, feierte trotz des hohen Alters in erstaunlicher geistiger Frische ihren außergewöhnlichen Geburtstag©Senioren-Domizil-Tempelhof

Adrette Jubilarin, Elsbeth Hornung, feierte trotz des hohen Alters in erstaunlicher geistiger Frische ihren außergewöhnlichen Geburtstag©Senioren-Domizil-Tempelhof

1911 geboren – gerade 105 Jahre alt geworden! Diese Zeitspanne einschließlich zweier Weltkriege umfasst das arbeitsreiche Leben von Elsbeth Hornung. Seit acht Jahren lebt die frühere Hertie-Verkäuferin nun im Senioren Domizil Tempelhof. Wer die lebensbejahende, liebreizende und stets gut gelaunte alte Dame ansieht, denkt an eine Gräfin oder eine mondäne Filmschauspielerin.
Viel gelesen hat sie, auch Gedichte verfasst und rezitiert. Ihre Auftritte bei Geburtstagen und Festen von Freunden und Bekannten sind Legende. Seit sie nicht mehr laufen kann – mittlerweile ist sie auf einen Rollstuhl angewiesen -, hat sie sich verschiedenen Brettspielen zugewandt. Aber ihr absolutes Lieblingsspiel ist Bingo.
Zu ihrem 105. Geburtstag am 3. Januar gab es eine große Feier mit vielen Gästen und Gratulanten und eine Feier mit Kaffee und ihren Lieblingskuchen: Käse- und Streuselkuchen.
Auf die Frage nach ihrem schönsten Erlebnis antwortet sie spontan:
„Meine Geburt“.
Das „tempelhofer journal“ wünscht Frau Hornung auch weiterhin alles Gute und viel Gesundheit. Karl-Heinz Kronauer

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 5 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.