Projekt „Refill Berlin“ auch in Tempelhof

©chagin – stock.adobe.com

Leitungswasser kostenlos nachfüllen

Wasser ist wohl das am meisten unterschätzte Lebensmittel hierzulande. In ausgezeichneter Qualität immer verfügbar, nahezu kostenfrei. Eine Selbstverständlichkeit in Deutschland, wo man die Leitung aufdrehen kann und keine gesundheitlichen Bedenken haben muss. Dieses Lebenselixier Wasser rückt nun eine relativ neue Initiative ins Bewusstsein. 

„Refill“ heißt das Prinzip, bedeutet „wiederauffüllen“ auf Deutsch und es funktioniert sehr einfach. Ein Aufkleber mit dem Logo der Initiative – einem stilisierten blauen Wassertropfen – wird an Tür oder Schaufenster öffentlich zugänglicher Orte angebracht und signalisiert: Hier kannst du deine Trinkflasche auffüllen – und zwar direkt aus dem Wasserhahn. Auffüllstationen kann im Prinzip jeder werden, der einen Wasseranschluss hat: Geschäfte, Cafés, Restaurants, Büros, Behörden und Arztpraxen. Menschen- und umweltfreundlich zugleich kommt diese Bewegung daher. Denn gerade im Großstadtdschungel, gerade jetzt in der warmen Jahreszeit, sollte und möchte man unterwegs trinken – ohne sich dafür jedes Mal in ein Lokal setzen zu müssen. Egal ob Hipster, Tourist, BVG-Nutzer oder einfach als Vater mit seinen Kindern auf dem Weg vom bzw. zum Sport- oder Spielplatz – die Möglichkeit Wasser nachzutanken ist wertvoll. Und schont Ressourcen, denn Plastikflaschen haben ausgedient, wenn jeder seine eigene Trinkflasche dabei hat. „Zero Waste“ nennt sich die Bewegung auf Neudeutsch, null Abfall; wer möchte da widerstehen? 

Der Verein Verein „a tip: tap“ aus Neukölln, der sich für den Konsum von Leitungswasser stark macht, sowie die Berliner Wasserbetriebe unterstützen „Refill Berlin“. 

Mitmachen:Aufkleber besorgen und ankleben!

Berlin hat jetzt weit über 257 Refill Stationen und in manchen Bezirken gibt es öffentliche Trinkbrunnen. Noch viel mehr können sich am Projekt „ Leitungswasser trinken“ beteiligen. Auf einer online Karte von Refill Berlin sind die Teilnehmer und einige Trinkbrunnen verzeichnet. Hellblaue Aufkleber mit dem Logo eines Wassertropfens kennzeichnen die Läden und Einrichtungen am Fenster. Einen Trinkbrunnen sucht man im Bezirk Tempelhof-Schöneberg noch vergebens. Aber auch Tempelhof kann man schon mancherorts nachfüllen. Christoph Schröder, Marlies Königsberg

Kontakt: a tip: tap e.V., c/o Social Impact lab, Muskauer Str. 24, 10997 Berlin, E-Mail: berlin@refill-deutschland.de, Info: www.refill-berlin.de.

ZUSAMMENSTELLUNG DER TEILNEHMENDEN „REFILLER“ IN TEMPELHOF

LICHTENRADE

Tempelritter ApothekeLeitung: Frau Susanne Zinßmeister, Bahnhofstr. 60, 12305 Berlin, Telefon: 030 76 40 34 54, E-Mail: info@tempelritter-apotheke.de, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-18.30 Uhr, Sa. 8.30-14 Uhr, Info: www.tempelritter-apotheke.de

 Teltow-ApothekeInhaber: Dr. Andreas Dehne, Nahariyastraße 27, 12309 Berlin, Telefon: 030 745 70 02, E-Mail: post@teltow-apotheke-lichtenrade.de, Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 8.30-19.30 Uhr, Mi., Fr. 8.30-18.30 Uhr, Sa. 8.30-14 Uhr, Info: www.teltow-apotheke-lichtenrade.de

Apotheke–Alt LichtenradeInhaber: Dr. Andreas Dehne, Groß-Ziethener Straße 35, 12309 Berlin, Telefon: 030 767 664 80, E-Mail: post@apotheke-alt-lichtenrade.de, Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 8-19 Uhr, Mi., Fr. 8-18.30 Uhr, Sa. 8-14 Uhr, Info: www.apotheke-alt-lichtenrade.de

Grüne Apotheke LichtenradeApothekerin Franziska Bukowski, Lichtenrader Damm 24, 12305 Berlin, Telefon: 030 742 88 15, E-Mail: info@gruene-apotheke-lichtenrade.de, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30-18.30 Uhr; Sa. 8.30-13 Uhr, Info: www.gruene-apotheke-lichtenrade.de

MARIENDORF

Stone Brewing GmbHIm Marienpark 22, 12107 Berlin, Telefon: 030 212 343 100, E-Mail: berlin@stonebrewing.eu, Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 12-24 Uhr, So. 10-22 Uhr, www.stonebrewing.eu/visit/directions, Info: www.stonebrewing.eu

Park ApothekeInhaber: Dr. Andreas Dehne, Forddamm 4-6, 12107 Berlin, Telefon: 030 706 14 64, E-Mail: post@park-apotheke-mariendorf.de, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30-18.30 Uhr; Sa: 8.30-13.30 Uhr, Info: www.park-apotheke-mariendorf.de

MARIENFELDE

Helgoland ApothekeApotheker Axel Trischmann , Hildburghauser Str. 5, 12279 Berlin, Tel. 030-721 40 76, E-Mail: anker.trischmann@t-online.de, Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8.30-18.30; Sa. 8.30-13 Uhr., Info: www.helgoland-apotheke-berlin.de

Anker ApothekeApotheker Axel Trischmann, Alt-Marienfelde 55, 12277 Berlin, Tel. 030 721 18 85, E-Mail: anker.trischmann@t-online.de, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30-18.30 Uhr, Sa. 8.30-13 Uhr, Info: www.anker-apotheke-marienfelde.de

TEMPELHOF

soulproducts GmbHVolkmarstr. 1-7, 12099 Berlin, Telefon 030 509 665 12, E-Mail: hello@soulbottles.com, Gründer und Geschäftsführer: Georg Tarne und Paul Kupfer, Öffnungszeiten:  Mo-Fr: 9.30-18 Uhr, Info: www.soulbottles.de/impressum

Dieser Beitrag wurde unter Kiez 7 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.