Rätsel

Welche Tempelhofer Straße ist gemeint?

Er studierte Rechtswissenschaft, dann Medizin. In seinen Dramen kommt mitreißend das zum Ausdruck, was ihm am Herzen lag und was heute ebenso aktuell ist wie damals: Freiheit, Recht und Menschenwürde. Wer war der große Denker und Aufklärer, nach dem in unserem Bezirk eine Straße benannt ist? Viel Spaß beim Raten!

Teilnahmebedingungen: Ihre Lösung senden Sie bitte bis zum 20.08.2018 an Karl-Heinz Kronauer, tempelhofer journal, John-Locke-Str. 18a, 12305 Berlin oder an info@tempelhoferjournal.de. Bitte geben Sie Namen, Anschrift und Telefonnummer an, damit wir Sie wegen des Gewinns kontaktieren können. Diese Daten werden aus Datenschutzgründen nicht veröffentlicht.

Auflösung aus der Ausgabe 03/2018: Gesucht war die Arnulfstraße, benannt nach Arnulf von Kärnten, dem ostfränkischen König und römischen Kaiser. Richtig geraten und gewonnen hat unserer Leser Herr F. aus 12101 Berlin. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine Flasche Wein gewonnen.

Dieser Beitrag wurde unter Rätsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.