Monatsarchive: November 2018

15 Jahre „tempelhofer journal“

Kleine Geschichten und große Themen Lokaljournalismus beschreibt, was vor der eigenen Haustür passiert, berichtet über Menschen aus dem Kiez und Politik aus dem Bezirk. Ist manchmal parteiisch ohne Parteipolitik zu machen. Ist neugierig und guckt hinter die Kulissen. Und ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Kalenderblatt

Veranstaltungen der Seniorenarbeit – Abkürzung: VSA Kartenverkauf für Seniorenveranstaltungen: Die und Do von 9-12 Uhr, bei der Seniorenarbeit Tempelhof/Schöneberg, Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin, Zimmer 104, 1. Etage, Tel.: 030 902 776 506. jeweils am dritten Sa Kiezspaziergang mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser … herzlich willkommen zur letzten Ausgabe des tempelhofer journals in 2018. Zwischen goldenen Oktobertagen und Weihnachtsglanz erscheint im November unser Magazin wieder mit vielen Themen, Geschichten und Berichten. Tauchen Sie mit uns ein in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial | Hinterlasse einen Kommentar

»Neujahrskonzert« mit dem A-Capella-Chor JAZZVOCALS

»Diplomatisches Flair und Harmonien« Zehnmal haben uns zum Jahreswechsel die »Silver Strings« aus St. Petersburg begleitet. In diesem Jahr haben sie sich für eine Sommertour durch Europa entschieden. Deshalb laden wir 2019 im Zeichen der Blauen Herzen zu einem besonderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne

Heimat ist nicht nur ein Wort Ein Magazin für Tempelhof? Hier passiert doch nichts. Worüber soll es denn berichten? Hier gibt es keine überregional renommierten Theater, nicht einmal ein Kino, die große Politik wird in Mitte und Tiergarten gemacht, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolummen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

10 Jahre Netzwerk Großbeerenstraße

Gemeinsame Projekte – gemeinsam feiern Das Netzwerk Großbeerenstraße e.V. (NG) feiert im November sein zehnjähriges Bestehen. Das tempelhofer journal gratuliert! Das NG ist ein Zusammenschluss von Unternehmen aus dem Industrie- und Gewerbegebiet Großbeerenstraße und eines von drei standortbezogenen und branchenübergreifenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 1 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

40 Jahre BZB Tempelhof-Schöneberg 

(K)ein Ort der Stille Ein Schlagzeug in der Bücherei? Knallende Korken und viele Reden?  Ist ein solcher Ort denn nicht der Hort der Ruhe, der Besinnlichkeit und Muße? Dass die Bezirkszentralbibliothek in der Götzstraße viel mehr ist, zeigte sich Mitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lichterglanz und „Mobiler Adventskalender

Vorweihnachtszeit mit Überraschungen Der Dezember beginnt und mit ihm die Vorweihnachtszeit. Der Tempelhofer Damm begibt sich auf eine adventlich-weihnachtliche Reise mit spannenden Aktionen und einem ganz besonderen Highlight: Ein „Mobiler Adventskalender“, der Mitmachangebote und viele kleine Überraschungen enthält. Selbstverständlich dürfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medienpartner

Ein spannendes Programm für alt und jung im Wintersemester 2018/2019  Die Freie Universität bietet wieder öffentliche Vorlesungen für interessierte Gasthörer im OFFENEN HÖRSAAL der Freien Universität Berlin an. Das tempelhofer journal begleitet das Projekt als Medienpartner. Eine Anmeldung ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienpartner | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Horst Schollmeyer und sein soziales Engagement

Ein Mann der Tat Ein Mann, ein Wort. Das ist eine treffende Beschreibung von Horst Schollmeyer. Aber so einfach ist es doch nicht. Der Mann ist vielschichtiger. Das erschließt sich im Gespräch, das das tempelhofer journal mit dem erfolgreichen Maler- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 5 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar