Archiv des Autors: rjacob

Gewinnspiel

Blick hinter die Kulissen Das traditionsreiche Deutsch-Amerikanische Volksfest findet vom 27. Juli bis 19. August zum 57. Mal und zum zweiten Mal im Marienpark, Lankwitzer Straße 45‐57, 12107 Berlin-Mariendorf statt. Es bietet 24 Tage lang US-Feeling: Auf dem Festgelände werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Hinterlasse einen Kommentar

500 Deckel für 1 Impfung – eine Impfung für 1 Leben

Aktion „Deckel gegen Polio“ Plastik hat keinen guten Ruf: Die Müllverschmutzung der Ozeane ist weltweit explosionsartig angestiegen und eine Gefahr für die Meeresbewohner. Plastiktüten und -flaschen strudeln als Müllteppich durch die Meere, verrottende Kunststoffberge türmen sich auf den Deponien.  Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 3 | Hinterlasse einen Kommentar

Angebot für ehrenamtliche Hospizarbeit

Vorbereitungskurs zur Sterbebegleitung Möchten auch Sie sich im ambulanten Hospizdienst Christophorus e.V. in Tempelhof ehrenamtlich engagieren? Kursbeginn und Verlauf Von November 2018 bis Mai 2019 bietet der ambulante Hospizdienst einen Vorbereitungskurs für Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter an. Dieser wird einmal pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Hinterlasse einen Kommentar

Stange Design in Tempelhof

Alles aus Pappe In der jetzigen Folge „Tempelhofer Manufakturen“ geht es ums Wohnen. In der Ringbahnstraße gibt es eine kleine Manufaktur, die seit 1985 handgemachte Möbel aus Pappe baut – Tische, Hocker, Stühle, Betten und Regale.  Die Macher: Geschäftsführerin im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 1 | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne

Was ein Garten mit der neuen Mitte zu tun hat Mit dem Projekt Lehrgarten öffnet sich die Kleingartenanlage Feldblume weiter nach außen. Sie lädt die Öffentlichkeit ein mitzumachen. Dabei es geht nicht ums Vor-sich-hin-Gärtnern, sondern um das Gemeinsame und Gemeinschaftliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolummen | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser … die Zeit des Schwitzens ist gekommen, in Berlin, Tempelhof und anderswo. Herzlich willkommen bei der neuen Ausgabe des tempelhofer journals! Was tut man gegen das Schwitzen? Stimmt! Man badet und schwimmt! Katrin Schwahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial | Hinterlasse einen Kommentar

Manufakturen im Kiez

Von Seife bis Fruchtaufstrich Was haben Wetter, Fruchtaufstriche, Dörrobst und Seifen gemeinsam? Sie sind handgemacht, werden in Tempelhof hergestellt, sind ziemlich einzigartig und bundesweit bekannt. Text: Katrin Schwahlen, Fotos: Dieter Düvelmeyer Hauptstadtseife aus Lichtenrade Seifen sieden ist wie Pudding kochen Die Macherin: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser … Was haben Wettervorhersagen, Fruchtaufstriche, Dörrobst und Seifen gemeinsam? Richtig, sie kommen aus Tempelhof, werden von Hand hergestellt und sind einzigartige Produkte. Katrin Schwahlen hat sich umgeschaut und stellt vier Manufakturen aus unserem Bezirk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kalenderblatt

Veranstaltungen der Seniorenarbeit – Abkürzung: VSA Kartenverkauf für Seniorenveranstaltungen: Die und Do von 9-12 Uhr, bei der Seniorenarbeit Tempelhof/Schöneberg, Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin, Zimmer 104, 1. Etage, Tel.: 030/902 776 506. MAI ab 03.04. bis Oktober – Naturwacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin – Eine Stadt mit zwei Gesichtern

Der Historiker Hans-Ullrich Thamer und die ehemalige Leiterin der Fotosammlung des Berliner Landesarchivs, Barbara Schächte, schreiten in dem großformatigen Bilderbogen das 19. Jahrhundert im Alltagsleben Berlins ab. Mit insgesamt etwa 1.000 Fotos entsteht eine dichte, facetten- und umbruchsreiche Zeitreise durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar