Archiv des Autors: rjacob

Harry Schreiber trainiert heute den Nachwuchs

Boxen stand immer an erster Stelle 134 Kämpfe bestritt er, von denen er 90 gewann, 10 unentschieden beendete und 34 verlor. Diverse Male war er Berliner und Norddeutscher Meister, deutscher Vizemeister. In den 20 Jahren seiner Amateurboxerkarriere war er Bundesliga- und Nationalmannschaftsboxer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 1 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Lichtenrader Gospelchor besteht seit 2008 

Zusammenhalt zwischen Generationen  Der Lichtenrader Gospelchor ist ein Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Lichtenrade und gestaltet nicht nur Gottesdienste mit, sondern tritt mit traditioneller Gospelmusik und zeitgenössischen Popsongs auf verschiedenen Veranstaltungen und Festen auf. „It‘s Gospel Time!“ Der Chor feierte sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 4 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

100 Jahre Schaustellerfamilie Wollenschlaeger 

Kerngeschäft – Volksfeste organisieren Frühlingszeit und Sommer, wie er bald da sein wird: Das ist auch die Zeit der Volksfeste, Rummelplätze, Jahrmärkte, mit denen die allermeisten von uns schöne Erinnerungen verbinden, die leuchtenden Augen der eigenen Kinder und auch manches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung zum 50. Jahrestag des Attentats

Drei Kugeln auf Rudi Dutschke „+r 157 -we 1a – versuchter Mord = „ Im Telegrammstil wird die erste Tickermeldung über den Angriff auf den westdeutschen Studentenführer veröffentlicht. Längst ist der Zettel, unterzeichnet von Kriminaloberkommissar Kittlaus, vergilbt. Die drei Kugeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 6 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rätsel

Welche Tempelhofer Straße ist gemeint? Weit gebracht hat es der junge Königsohn. Er war noch nicht mal vierzig, als er König wurde und krönte knapp zehn Jahre später seine berufliche Laufbahn mit dem Titel des römischen Kaisers. Wer war der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rätsel | Hinterlasse einen Kommentar

Parkbänke in der Manfred-von Richthofen Str. 

Neue Sitzgelegenheiten für alle Eine Bank zum Ausruhen unterwegs ist etwas Wunderbares, wenn man eine findet. Seit 2015 engagierten sich der Verein Parkring e.V. und die Richthofen-Apotheke dafür (selbst bezahlte) Sitzbänke an der Ecke Manfred-von Richthofen-Str./Schulenburgring aufzustellen. Geschlagene drei Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 7 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rund um die alte Mälzerei: Vision und Wirklichkeit

Neues Stadtquartier in Lichtenrade Ein wunderschönes altes Industriebauwerk als Mittelpunkt des Kiezes, mit Stadtteilbücherei und Musikschule, Volkshochschule, Kindergarten und Jugendmuseum, Kino, Kleinkunstbühne, soziale Träger und Start-ups. Umgeben von modernen Wohnhäusern, nachhaltig und ökologisch gebaut, zu zwei Dritteln in Genossenschaftshand. Sozial verträgliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser … Großes geschieht in Tempelhof. Die alte Mälzerei wird Kulturzentrum und Mittelpunkt eines neuen Stadtquartiers in Lichtenrade. Katrin Schwahlen schrieb unsere Titelgeschichte. Christoph Schröder war bei Helga und Lothar Weißgerber in Lichtenrade. Das Ehepaar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne

Rücksichtslosigkeit Rumms! Ich spüre den Aufprall des Einkaufswagens gegen meine arglose Ferse. Die zittrigen Metallstreben des Wagens klirren. Ich blicke mich um und sehe einen gehetzt wirkenden Mann, dem nichts wichtiger ist als seine Waren nach dem Scannen schnell wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolummen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Yoga-Übungsprogramm mit Tanja Mahel

Kraftquellen gegen Alltagsbeschwerden Seit Herbst 2017 befindet sich im „Raum für Gesundheit“ in der Colditzstr. 33 das Yoga-Angebot „Hatha for You“. Das tempelhofer journal traf dort die Yogalehrerin Tanja Mahel. tempelhofer journal: Was bedeutet und bewirkt Yoga? Tanja Mahel: Yoga … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 1 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar