Archiv der Kategorie: Kiez 2

Angebot für ehrenamtliche Hospizarbeit

Vorbereitungskurs zur Sterbebegleitung Möchten auch Sie sich im ambulanten Hospizdienst Christophorus e.V. in Tempelhof ehrenamtlich engagieren? Kursbeginn und Verlauf Von November 2018 bis Mai 2019 bietet der ambulante Hospizdienst einen Vorbereitungskurs für Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter an. Dieser wird einmal pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Hinterlasse einen Kommentar

100 Jahre Schaustellerfamilie Wollenschlaeger 

Kerngeschäft – Volksfeste organisieren Frühlingszeit und Sommer, wie er bald da sein wird: Das ist auch die Zeit der Volksfeste, Rummelplätze, Jahrmärkte, mit denen die allermeisten von uns schöne Erinnerungen verbinden, die leuchtenden Augen der eigenen Kinder und auch manches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Indoor-Spielplatz für Kinder in der Gemeinde

Toben und tollen auch im Winter Im Februar bietet die Evangelische Gemeinschaft Tempelhof zum sechsten Mal bei freiem Eintritt einen Indoor-Spielplatz für Kinder aus dem Kiez an. Und zwar an den Samstagnachmittagen im Februar: Am 03.02., 10.02., 17.02. und 24.02. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Vorstand im Unternehmerinnen-Netzwerks Tempelhof-Schöneberg

Frauen – Gemeinsam – Erfolgreich Gut 100 Tage sind sie jetzt im Amt, die neuen Vorstandsfrauen des Unternehmerinnen-Netzwerks Tempelhof-Schöneberg. Am 5. August sind Viktoria Unger (Herzblut Consulting) und Gisela Krätzig (Die Aufhübscherin) einstimmig gewählt worden. Seitdem geht es gemeinsam mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand im Unternehmerinnen-Netzwerks Tempelhof-Schöneberg

Uraufführung des Crossover-Oratoriums PAULUS VON TARSUS

„Last call“ vom Kantor Christoph Wilcken Kantor ist ein sehr vielfältiger Beruf. Das lateinische Wort, von dem sich die Bezeichnung ableitet, lautet „cantare“ (lateinisch für „singen“). Ein Kantor ist – wörtlich übersetzt – also ein Sänger. Im kirchlichen Sinn bedeutet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Uraufführung des Crossover-Oratoriums PAULUS VON TARSUS

„Kaffeeschwestern“ werden ein Jahr alt

Kaffeepause im Kiez Mit dem Café „Kaffeeschwestern“ haben sich Shanna und Sevgi einen Traum im Kiez erfüllt. Beide Schwestern, Shanna und Sevgi, sind in Tempelhof geboren und aufgewachsen und haben von der Mama das Kuchenbacken gelernt. Jetzt feiern sie den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Kommentare deaktiviert für „Kaffeeschwestern“ werden ein Jahr alt

Saisonstart des Naturparks Marienfelde

Die Natur erwacht in der Naturwacht Die ehemalige Mülldeponie am südlichen Standrand von Berlin ist in den letzten Jahren ein Geheimtipp für Naturliebhaber geworden. 2015 wurde der Naturpark in Marienfelde gegründet. Die Naturwacht Berlin mit der Naturschutzstation, die sich direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Saisonstart des Naturparks Marienfelde

Bahlsenwerk Berlin bildet Flüchtling aus

Modellprojekt „Geflüchtete in Arbeit“ Eine große Anzahl geflüchteter Menschen sind in unserem Land, suchen Arbeit und hoffen auf ein dauerhaftes Bleiberecht. In Tempelhof-Schöneberg sind 3.641 Asylbewerber (Stand 13.12.2016) untergebracht. Dies entspricht einem Anteil von 10,33 Prozent aller Flüchtlinge in Berlin. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Online-Antikmarkt in Tempelhof

Kunst- und Antiquitätenhandel Der Antiquitätenladen mit Ankauf und Verkauf in der Manfred-von Richthofen-Straße ist der einzige Berliner Antikmarkt seiner Art in Tempelhof. Der Maschinenbauingenieur Ahmet Kocak, früher in der Entwicklung bei Bosch und Siemens tätig, hatte schon immer ein Faible … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ehepaar Giesen stand für „Ausgezogen“ vor der Kamera

Tempelhof ein Gesicht geben Im „tempelhofer journal“ vom Mai riefen wir Sie, liebe Leser, zum Mitmachen beim Kalenderprojekt „Ausgezogen“ auf. Nun ist er da, der Kalender für 2017. Es meldeten sich zahlreiche Berliner aus allen Bezirken, so auch das Ehepaar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiez 2 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar