Archiv der Kategorie: Titel

Manufakturen im Kiez

Von Seife bis Fruchtaufstrich Was haben Wetter, Fruchtaufstriche, Dörrobst und Seifen gemeinsam? Sie sind handgemacht, werden in Tempelhof hergestellt, sind ziemlich einzigartig und bundesweit bekannt. Text: Katrin Schwahlen, Fotos: Dieter Düvelmeyer Hauptstadtseife aus Lichtenrade Seifen sieden ist wie Pudding kochen Die Macherin: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rund um die alte Mälzerei: Vision und Wirklichkeit

Neues Stadtquartier in Lichtenrade Ein wunderschönes altes Industriebauwerk als Mittelpunkt des Kiezes, mit Stadtteilbücherei und Musikschule, Volkshochschule, Kindergarten und Jugendmuseum, Kino, Kleinkunstbühne, soziale Träger und Start-ups. Umgeben von modernen Wohnhäusern, nachhaltig und ökologisch gebaut, zu zwei Dritteln in Genossenschaftshand. Sozial verträgliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Robert Kreis: ein selbstironisches Gesamtkunstwerk

Kabarett ist sein Lebenselixier Wahlheimat Berlin Er ist Kabarettist, Schauspieler, Sänger, Pianist und Entertainer, kommt aus den Niederlanden und lebt seit zehn Jahren in Mariendorf. Aber er ist auch auf den Bühnen der Welt zu Hause. 2013 hat Robert Kreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tempelhof lebt!

Vom Stadtring bis zum Attilaplatz Auf Entdeckungstour in der       Die Manteuffelstraße in Tempelhof (eine von fünf gleichen Namens in Berlin) hat ihr ganz eigenes Flair. Einer Beschreibung kann man sich gut darüber nähern, was die Straße nicht ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tempelhof lebt!

Interview

„Hat durchaus Potenzial …“ Fotograf Dieter Düvelmeyer über die Manteuffelstraße Dieter Düvelmeyer hat als Fotograf und Diplom-Designer nicht nur sein Studio an der Manteuffelstraße, sondern wohnt auch schon viele Jahre dort. Das tempelhofer journal trifft ihn an einem sonnigen Herbstvormittag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Interview

Tempelhofer Temperamente: Günter Wagler

Am Anfang war der Knoten Troddel??? Günter Wagler guckt mich mit einem Ausdruck an, der zwischen ungehalten, ungläubig und ungeduldig liegt. So, als habe habe er es schon hundertmal erklärt: Das ist eine Quaste, keine Troddel. Er muss es wissen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tempelhofer Temperamente: Günter Wagler

Gemütlich draußen sitzen im Sommer

Auf in den Biergarten! Es gibt in Berlin eine große Auswahl von Biergärten, Restaurants und Kneipen, in denen an lauen Sommerabenden ein „kühles Blondes“, Cocktails, ein guter Wein oder alkoholfreie Getränke zur Entspannung genossen werden können. Das tempelhofer journal hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Kommentare deaktiviert für Gemütlich draußen sitzen im Sommer

Viel Bewegung rund ums Rad

Fahrradhauptstadt Berlin Es ist unübersehbar, wie populär Radfahren in Berlin geworden ist – während der motorisierte Individualverkehr der Hauptstadt allmählich ans Limit kommt. Das neue Radwegegesetz, das dieser Tage von Initiativen und Behörden erarbeitet wird, trägt dem Rechnung. Radschnellwege, Haupt- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Kommentare deaktiviert für Viel Bewegung rund ums Rad

Senat und Bezirk planen das Götzstraßenquartier

Neue Mitte in Alt-Tempelhof Einerseits: eine Bibliothek, ein Park, ein Schwimmbad, eine Polizeistation, eine Kleingartenkolonie und viel Grün. Andererseits: marode Gebäude, die dringend saniert werden müssen, mehr Menschen und fehlende Wohnungen, kaum Kunst und Kultur. So sieht es aus in Tempelhofs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Zehn Jahre UTS – das Unternehmerinnen-Netzwerk Tempelhof-Schöneberg

Frauen unternehmen eine Menge Als die Innenarchitektin Beate Challakh im Herbst 2006 die Idee hatte ein Frauennetzwerk zu gründen, ahnte sie nicht, was sie damit auf den Weg brachte. Damals war es eine Handvoll Frauen, heute nutzen rund 200 Unternehmerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Titel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar